Der Bolzplatz Aschenstedt...

... wird bespielt in der Schulzeit zwischen den Osterferien und den Herbstferien. Jeweils freitags zwischen 15:30 und 17:00 Uhr rollt der Ball. Ganz bewusst steht hierbei der Spaß im Mittelpunkt. Eingeladen sind Balljäger von 6 bis 90 Jahren, Jungs wie Mädchen, Profis und Luftlochtreter.

 

 ... darf von Allen, die gut mit Platz und Nachbarn umgehen, benutzt werden.

 

 ... ist jedes Jahr am Freitag vor den Herbstferien Schauplatz des Nachbarschafts-Fußballturniers. Der Aschenstedter Wanderpokal wird hier ausgespielt.

 

 ... wird finanziert durch die Gemeinde Dötlingen, Träger ist die Ev. Kirchengemeinde Dötlingen.

 

 ... wurde angelegt im Sommer 2008 im Auftrag der Gemeinde Dötlingen. In Aschenstedt gibt es viele Kinder und Jugendliche, aber kein Jugendhaus. Lange gab es Diskussionen, wie dieser Missstand zu beseitigen ist. Da es in der Gemeinde schon zwei Jugendhäuser gab, hat man sich dafür entschieden, diesen Bolzplatz zwischen Siedlung, Wald und Feld anzulegen. Gepflegt wird der Platz von den Mitarbeitern des Bauhofes. Verantwortlich ist die Ev. Jugend Dötlingen. Mit Unterstützung der Landjugend Dötlingen konnte dort 2009 ein kleines Holzhäuschen aufgestellt werden.

Tel.-Nrn. der Ev. Jugend:

JHD 04433/939732

HdG 04432/912639

Büro 04433/218409

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2014 Kirchenbüro Dötlingen | Schulweg 1b | 27801 Neerstedt | 04432 912672 | kirchenbuero.doetlingen@No Spamkirche-oldenburg.de