Der Ev. Kindergarten "Unterm Regenbogen"

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1973 wird unser Kindergarten in Trägerschaft der Ev.-luth. Kirchengemeinde Dötlingen als Evangelischer Kindergarten geführt.

 

Als kirchliche Einrichtung tragen wir den Namen „Unterm Regenbogen“. Mit jener Erzählung von Noah in der Genesis (1. Buch Mose) gilt der Regenbogen als Zeichen der Verbundenheit Gottes mit den Menschen. Wir stellen den Regenbogen als Lebens-, Friedens- und Hoffnungszeichen über unsere Arbeit mit den Kindern:

 

„Gott will unsere Welt erhalten“.

 

Mit der Aufnahme Ihres Kindes in unseren Kindergarten bitten wir Sie, sich mit der Konzeption unserer Einrichtung vertraut zu machen. Sie verdeutlicht, wie bei uns pädagogisch gearbeitet wird und soll zugleich Grundlage einer guten Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Kindergarten sein. Eine solche Zusammenarbeit ist erforderlich, denn der Kindergarten möchte Sie unterstützen und ergänzen.

 

Wir wünschen uns,

dass Kinder mit Freude an der Erlebniswelt Kindergarten teilhaben und Eltern ihre Kinder gerne in unsere Obhut geben!

 

 

im April 2010             Marlies Schweers-Weihe

 

 

 

 

 

Download

 

----   Konzeption.pdf   ----

 

 

Hinweise

Das pädagogische Konzept ist ständigen Veränderungen unterworfen, die sich aus der Arbeit mit den Kindern und Gruppen ergeben. Die Konzeption zeigt daher den zurzeit aktuellen Stand der Arbeit im Kindergarten. Änderungen fließen laufend ein.

 

An dieser Konzeptionsfortschreibung haben folgende pädagogische Mitarbeiterinnen mitgewirkt:

 

Sarah Carpenedo
Sarah Hofmann
Jutta Leutloff-Jokiel
Marlies Schweers-Weihe
Alexandra Schaumburg
Ann-Christin Senger
Monika Siemer
Marlies Specketer
Jessica Würdemann

 

Wir danken Frau Ingrid Klebingat, Beauftragte für die Kindergartenarbeit beim Oberkirchenrat in Oldenburg für die Unterstützung und Mithilfe bei der Konzeptions-fortschreibung.

 

Anstelle der umständlichen Doppelbezeichnung Erzieher/Erzieherin, Mitarbeiter/Mitarbeiterin wird die weibliche Form verwendet, da in diesem Berufsfeld überwiegend Frauen tätig sind.

 

Diese Konzeption wurde durch den Gemeindekirchenrat in der Sitzung am 04. Mai 2010 genehmigt.

 

 

Kalenderblatt

Sa, 20. Dez. 2014
Du herrschest über das ungestüme Meer, du stillest seine Wellen, wenn sie sich erheben.
Psalm 89,10

Kirchenbüro

Öffnungszeiten

Mo. & Di.:   9.00 - 11.00 Uhr

Do.:         15.00 - 17.00 Uhr

Fr.:            9.00 - 11.00 Uhr

 

Tel.:  04432 91 26 72

Fax:  04432 91 26 73

 

 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2014 Kirchenbüro Dötlingen | Schulweg 1b | 27801 Neerstedt | 04432 912672 | kirchenbuero.doetlingen@No Spamkirche-oldenburg.de